Javascript must be enabled to use this form.

MENU

Informationen

  • Webseitenbesucher: 0
  • Spieler im Spiel: 0

Bibliothek


Elementarmagie

Autor: Dunja
Eingefügt am: 29.10.2017 , 22:45
Letzte Änderung: am 29.10.2017

Seit Anbeginn der Schöpfung gibt es Magie auf unserer Welt. Schon damals, als man begann, die Kräfte zu erforschen, konnte man sie in insgesamt 8 Elemente unterteilen: Feuer, Wasser, Luft, Erde, Licht, Schatten, Leben und Tod. Doch wie man sich ihrer bedient, ist eine Frage der Technik. Die ersten Begabten wirkten sehr intuitiv und auf natürliche Weise die arkanen Kräfte. Sie brauchten nicht viel mehr außer ihre Emotionen zu fokusieren und erschufen so kleine Wunder, wie Regenfälle, kleine Erdbeben oder entfachten Feuer. Später, als die Menschen begannen Religion und Glaube zu entwickeln, erklärten sie über ihren Götter jene gewirkten Wunder. Doch einige sagten sich davon los und versuchten den Elementen mehr zu entlocken. Mittels der Erforschung der Magie fanden sie Wege und Mittel ihren Willen den des Elementes sein zu lassen. Die Magier manipulieren seitdem also die Elemente, anders als die Gläubigen mit ihren Priestern. So entstand also die sogenannte Elementarmagie und wurde viele Generationen gelehrt und verbreitet.

Vorschau


Login