Javascript must be enabled to use this form.

MENU

Informationen

  • Webseitenbesucher: 0
  • Spieler im Spiel: 0

Bibliothek


Weißreißer

Autor: Finsterhof
Eingefügt am: 10.07.2016 , 07:51
Letzte Änderung: am 10.07.2016

Geschichte der Weißreißer:

 

Ein Arm das Schwert!

Ein Arm das Schild!

Der Feind im Auge!

Und Hass im Herzen!

                                                                                                                                                                                          "KRIEG!!"

 


Weißreißer sind der gigantische und religiöse Stamm der Orks.
Sie leben für den Krieg und den Kampf und ziehen plündernd durch das Land.
Feind ist ein jeder, der es wagt den Marsch zu stoppen.
Ihre Kultur ist geprägt von Krieg und dem Leben eines Nomaden. Ihren Namen verdanken sie dem einzigen Rohstoff, den sie in fast endloser Menge haben; Knochen und Zähne.
Das Leben als Weißreißer ist hart und gnadenlos, darum werden nur die stärksten Kinder am Leben erhalten. Aber auch jedes Orkweib, im Stamm, kann kämpfen.
Nur die Knochenhüter, die spirituellen Führer des Stammes, sind die Wenigen, die keine Waffen führen müssen.
Der Stamm folgt den alten Traditionen und den alten Legenden von Sagen umwogenden Schlachten.
Ihre Religion bestimmt ihr tägliches Leben. Sei es der Blutmarsch oder  der Ahnenkult.
Handwerk ist selten unter den Weißreißern.

 

  • Verhalten gegenüber den Schwarzpelzen:

Verweichlichte Orks ohne Sinn für Tradition und Glaube; ja so sehen Weißreißer die Schwarzpelze.
Und wenn Gurdan und ihre Waffenschmieden nicht so wichtig für den Blutmarsch wären, würde man sie von den Landkarten tilgen und ihre Knochen verbrennen.

 

  • Verhalten gegenüber den Grünhäuten:

Abschaum, der nur einen Zweck erfüllt; finde den Feind und stirb. Einzig und alleine "Grünhaut", der Vater der Grünhäute, wird respektiert für seine Taten in der Schlacht. Und wären die Giftmarschen nicht so gefährlich, würde man sich dieser Blutschande entledigen.

 

  • Verhalten gegenüber den Menschen:

Ein jeder Weißreißer lechzt nach einem würdigen Gegner. Der Mensch gilt als ein legendärer Feind aus Sagen und Geschichten. Ein Mensch als Feind bedeutet einen erhabenen Sieg oder ein guten Tot unter den Augen Modokkc´s.

 

  • Besonderheiten:

Keine Sumpfler bei den Weißreißern.

Vorschau


Login